Wie tausend Liter Meerwasser auf Deiner Haut

  • WARENKORB    0

    Dein Warenkorb ist derzeit leer.

Pflegende Kleidung? (via @nataliekreuzmayr)

September 16 2018

Meine Reaktion, sowie mein Résumé dazu findet ihr hier.

Kleidung die die Haut beim Tragen pflegt, nachhaltig produziert wird und aus Naturfasern besteht? Klingt nach einer Zukunftsvision, die die Firma GREY Berlin in die Gegenwart geholt hat. Mir wurde das Vergnügen zuteil, eines dieser besonderen Kleidungsstücke zu testen.
Ich achte bei meinem Kleidungskauf vermehrt darauf nicht nur der optischen Erscheinung nachzugeben. Somit lege ich in den letzten Jahren großen Wert auf Naturfasern sowie Tragekomfort. In dieser schnelllebigen Zeit ist es eine große Herausforderung nicht dem billigsten Angebot zu unterliegen, sondern auf Qualität zu achten. Nicht zuletzt plagt mich seit geraumer Zeit Neurodermitis und mir ist klar, das einige Stoffe den Juckreiz nur unterstützen.

Dennoch hätte ich mir nie gedacht, das Kleidung zugleich auch pflegen kann. Der erste natürlich pflegende Stoff der Welt besteht aus, Mineralien, Meeresalgen, Zink, natürlichen Vitaminen. Er wurde mit 97% weniger Wasserverbrauch produziert und dermatologisch getestet.
Aber ja, ich halte den Beweis dafür in meinen Händen. Eurer, sowie meiner Haut zuliebe, habe ich mein GREY Berlin T-Shirt 24h lang getestet und hier mein Résumé dazu.

Optik:
Weniger ist mehr! Das war schon immer mein liebster Spruch und in den meisten Fällen ist es auch wahr! So wie in Diesem. Das Shirt überzeugt durch seine Schlichtheit. Richtig kombiniert, wird man bestimmt bald kopiert!

Hautgefühl:
Ein samtweicher Hauch von Nichts! Man fühlt dich einfach wohl und gleichzeitig weiß man, dass man die Haut pflegt.


Meine persönlichen Styling Tipps:

  • high waist blue Jeans, Sneaker
  • knalliger Minirock, Sneaker, viele Ketten
  • unter einem simplen Spaghettiträger Kleid

Mehr Beiträge

Suche in unserem Shop