Wie tausend Liter Meerwasser auf Deiner Haut

  • WARENKORB    0

    Dein Warenkorb ist derzeit leer.

FAQ

Wieso produziert GREY Berlin seine Produkte ausschließlich in Deutschland und Europa ?

Das patentierte GREY Material Vitadylan™ wurde von uns in Deutschland entwickelt und kann auf Grund der komplexen Technologie nur in Deutschland produziert werden. Um die Transportwege kurz zu halten und somit CO2 einzusparen produzieren wir auch unsere Produkte in Deutschland oder in Europa. Dadurch können wir die Qualität vor Ort sicherstellen. Wir arbeiten mit erfahrenen Traditionsbetrieben die unseren Anspruch an Qualität und Nachhaltigkeit teilen. Bei der Produktion achten  wir darauf so wenig Verschnitt wie möglich zu produzieren, weil die Rohstoffe extrem teuer sind.

Warum waschen sich die Mineralien und Vitamine kaum aus dem Stoff ?

Die Mineralien und Vitamine werden dem Stoff nicht zugegeben, sondern unser Material Vitadylan™ besteht sozusagen daraus. Die Fasern aus Meeresalgen und Zink werden in einem speziellen Verfahren verwoben. Wir haben in Tests nach 100 Wäschen noch etwa 80% der ursprünglichen Mineralien und Vitamine gemessen. Auch ein GREY Produkt darf  eines Tages natürlich ersetzt werden.

Riecht ein GREY Produkt nach Algen ?

Nein. Ein GREY Produkt riecht frisch und natürlich.

Was genau ist in einem GREY Produkt drin?

In dem von uns entwickelten Stoff Vitadylan™ sind insgesamt 4 verschiedene Fasern verarbeitet. Die offizielle gesetzliche Bezeichnung lautet 56% Modal, 39% Lyocell und 5% Elastan. Die genaue Zusammensetzung der Fasern ist geheim und durch Patente geschützt. Hauptbestandteile sind die im Lyocell Verfahren hergestellten Fasern aus Meeresalgen und Zink. Die inkorporierten Meeresalgen (Ascophyllum nodosum) stammen ausschliesslich aus dem einzigartigen Ökosystem der isländischen Fjorde und können nur alle 4 Jahre an der gleichen Stelle geerntet werden. Dadurch ist auch die Verfügbarkeit dieses natürlichen Rohstoffs beschränkt. Reich an wertvollen Inhaltsstoffen, weisen diese Algen mehr Mineralstoffe, Vitamine und Spurenelemente auf als jedes andere Naturprodukt. Mit ihrem hohen Anteil an Antioxidantien schützen sie die Haut zudem vor zellschädigenden freien Radikalen.

Durch die natürliche Hautfeuchtigkeit werden die Vitalstoffe der Alge freigesetzt und es kommt zu einem aktiven Austausch zwischen Faser und Haut. Die Haut nimmt die wertvollen Inhaltsstoffe auf und verbreitet ihre Wirkung in einem spürbaren Wohlgefühl.

Nachweisliche Wirkung

Die von GREY verwendeten Fasern wurden von mehreren unabhängigen Instituten auf ihre Qualität und Wirksamkeit positiv getestet und geprüft.

Dank des nachhaltigen Ernteprozesses und der schonenden Verarbeitung erhielten die Meeresalgen-Fasern das EU Ecolabel sowie OEKO-Tex Standard 100 für Babyprodukte.

Die Universität Jena hat mit Hilfe des anerkannten ABEL Antioxidantientests nachgewiesen, dass die in Vitadylan™ enthaltenen Algen freie Radikale wirksam abfangen.

Vitadylan™ enthält zudem eine Faser aus Zink in Form eines hochwertigen Zinkoxids. Dieses medizinisch zugelassene Zinkoxid Pharma 4 kombiniert revitalisierende Effekte zum Schutz und zur Regeneration der Haut mit hygienischen und antibakteriellen Eigenschaften.

Die Faser wird ohne Verwendung von aggressiven Chemikalien hergestellt und besteht aus regenerierten Rohstoffen, welche umweltfreundlich, ressourcenschonend und zu hundert Prozent biologisch abbaubar sind.

Das in Vitadylan™ eingebundene Zinkoxid ist hautfreundlich und wirkt entzündungshemmend. Diese Eigenschaften haben gerade bei Menschen mit empfindlicher Haut einen positiven Effekt.

Zinkoxid schützt ausserdem die Haut vor schädlicher UVA- und UVB-Strahlung, welche unsere Hautzellen beschädigen können. Dadurch kann ein Lichtschutzfaktor von bis zu 50 SPF erreicht werden.

Neben der positiven Wirkung auf die Haut weist Zinkoxid antibakterielle und geruchsmindernde Eigenschaften auf, welche ein längeres Frischegefühl bewirken.

Nachweisbare Effekte

Die in Vitadylan enthaltene Zinkoxid-Faser wurde von mehreren unabhängigen Instituten auf ihre Qualität sowie auf ihre antibakteriellen und geruchshemmenden Eigenschaften positiv getestet und geprüft.

Das angesehene Hohenstein Institut bestätigt einen «ausgezeichneten Schutz» vor UVA- und UVB-Strahlen.

Die Universität Jena hat diverse Tests durchgeführt und bestätigt die starke antibakterielle Wirkung.

Dazu kommt die mithilfe der Edelweiss Technologie im Cellulose Verfahren aus Buchenholz hergestellte Faser Modal®. Die Edelweiss Technologie von Lenzing steht dabei für einen "symbiotischen" Produktionsprozess - der rohe Zellstoff wird am gleichen Standort hergestellt wie die Modalfaser selbst. Dadurch kann energie- und ressourcenschonend produziert werden. Das Besondere am Wachstum der Buche ist, dass diese sich über die sogenannte "Verjüngung" vermehrt und sich der Bestand somit von selbst ausbreitet. Eine künstliche Bewässerung oder Bepflanzung ist nicht notwendig. Somit sind Buchenwälder eine ganz natürliche und nachhaltige Rohstoffquelle. Es wird ausschließlich Buchenholz aus Wäldern bezogen, die dem jeweiligen Forstgesetz entsprechen und nachhaltig bewirtschaftet werden.

Die geringe Fasersteifigkeit sowie der Querschnitt von Modal® machen die Faser zu einem Weichmacher der natürlichen Art. Die Messung des Weichheitsfaktors zeigt, dass Modal® doppelt so weich wie Baumwolle ist (Kawabatas's Evaluation Systems for Fabrics). Um einen hohen Tragekomfort und eine gute Passform zu erreichen enthält Vitadylan™ zudem einen Anteil Elasthan.

Warum hat die Entwicklung 6 Jahre gedauert?

GREY war zunächst ein privates Projekt und nicht als Unternehmen geplant. Sämtliche Entwicklungsschritte und Forschungen wurden selbst beauftragt und finanziert. Durch die Komplexität der verwendeten neuartigen Materialien kann in vielen Bereichen nicht auf herkömmliche Prozeduren zurückgegriffen werden. Zudem mussten Partner gefunden werden, die dann spezielle Lösungen für uns entwickelt haben. Jeder einzelne Schritt wird von GREY überwacht. Wir kennen jeden Lieferanten und jede Produktionsstätte. Nur dadurch können wir die Qualität und Nachhaltigkeit unserer Produkte langfristig gewährleisten.

Gibt es in Zukunft mehr Produkte?

Unser Anspruch ist es absolute Basic Produkte für jeden Tag herzustellen. Diese lassen sich gut kombinieren. Wir werden schrittweise unser Sortiment mit passenden Produkten ausweiten.

Gibt es GREY Produkte auch in anderen Farben?

Unsere Produkte werden ausschließlich in unserer speziellen Farbe Grau Melange hergestellt. Wir planen zur Zeit keine weitere Farbe.

Warum kann man sagen „die Kraft von 1000 Litern Meerwasser auf Deiner Haut?“

1 KG getrocknete Meeresalgen enthält die Wirkstoffe aus 100.000 Litern Meerwasser. In einem GREY Produkt sind durchschnittlich etwa 12,5 Gramm Meeresalgen (Ascophyllum nodosum) aus Island enthalten. Reich an wertvollen Inhaltsstoffen, weisen diese Algen mehr Mineralstoffe, Vitamine und Spurenelemente auf als so gut wie jedes andere Naturprodukt. Diese Menge entspricht den Wirkstoffen von 1250 Litern Meerwasser.

Warum kostet ein GREY Produkt mehr als andere Produkte?

Das von uns entwickelte Material Vitadylan™ ist 20x teurer als herkömmliche Materialien.

Die große Spezialität liegt in der Besonderheit der Meeresalgen (Ascophyllum nodosum). Diese sind wildwachsend, können nur alle 4 Jahre in den Fjorden von Island nachhaltig geerntet und sind sogar als Lebensmittel zertifiziert. Durch die wunderbare Natur und das glasklare Wasser der Vulkaninsel Island, sind sie besonders reich an Vitaminen, Mineralien und Aminosäuren. 

Die getrocknete Algen werden dann in einer speziellen Strahlmühle in Österreich sehr fein gemahlen. Durch das aufwändige Verfahren wird gewährleistet, dass alle wertvollen Inhaltstoffe erhalten bleiben und sie durch die Feinheit des Pulvers erst in die Faser eingesponnen werden können. Nur dieser patentierte Prozess erlaubt es, die Algen so funktionspermanent in die Faser einzulagern. Die Herstellung der Fasern, nebst der Algen-Einbringung ist hochkompliziert und erfordert spezielle Apparaturen. 

Die von uns zusätzlich verwendete Zink Faser enthält Zink in Form eines hochwertigen Zinkoxids. Dieses medizinisch zugelassene Zinkoxid Pharma 4 kombiniert revitalisierende Effekte zum Schutz und zur Regeneration der Haut mit hygienischen und antibakteriellen Eigenschaften. Hochgradiges Zink wird zunächst geschmolzen und
oxidiert dann zu weißem reinem Zinkoxidpulver, welches in einem patentierten Verfahren in die Zellulosefaser eingebracht wird.
Alle Fasern werden ohne Verwendung von aggressiven Chemikalien hergestellt und bestehen aus regenerierten Rohstoffen, welche umweltfreundlich, ressourcenschonend und zu hundert Prozent biologisch abbaubar sind. Die Rohstoffe aus denen unsere Produkte gemacht werden, sind von höchster Qualität und Güte.

 

Es entsteht ein einmaliges, edles Material aus dem alle GREY Produkte dann in Deutschland und Europa fair produziert und in Handarbeit hergestellt werden.

Ein GREY Produkt soll aber kein Fashion Artikel sein. Es ist ein Pflegeprodukt für jeden Tag. Ein GREY Produkt kostet so viel wie eine hochwertige Pflegeserie hält aber wahrscheinlich deutlich länger.

Suche in unserem Shop